Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb





Juni 2021



Liebe Ju-Jutsukas, liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Erwachsene, liebe Eltern,

noch ist die Corona-Pandemie nicht überstanden, aber wir sind auf einem guten Weg! Es gibt aufgrund der gesunkenen Infektionslage mittlerweile Corona-Lockerungen, die uns den Wieder-Einstieg in den Trainingsbetrieb erlauben.


Wir starten am Mittwoch, den 9. Juni 2021 mit dem Erwachsenen-Training (20:00h – 21:30h) und führen dies in den Wochen bis zum Ferienbeginn fort. Wir hoffen darauf, dass wir in den Ferien weiterhin die Halle nutzen können um dann auch das Sportangebot in den Ferien fortzuführen.


Die Kinder und Jugendgruppen wollen wir nach den Ferien wieder starten – also ab 2. August 2021. Laut Landesverordnung vom 31. Mai 2021 ist der Sport innerhalb geschlossener Räume mit bis zu 25 Personen erlaubt. Diese Vorgaben sind in der neusten Verordnung für alle Sportvereine verbindlich. Um niemanden auszuschließen und um einen Wieder-Einstieg unter der gebotenen Vorsicht durchzuführen, haben wir im Trainerkreis entschieden, dass in den jetzt startenden Trainingseinheiten alle Sportler*innen einen aktuellen, höchstens 24 Stunden alten negativen Corona-Test vorlegen müssen (Ausnahmen sind durchgeimpfte Sportler*innen).


Wir hoffen, dass sich die Corona-Lage weiter entspannt und wir demnächst zu unserem Regelangebot wieder zurückkommen können. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Matte – bleibt alle gesund!


Eure Trainer*innen